AIP-Schule

Info

Wir unterrichten in unserer als Privatschule anerkannten AIP-Schule in Wetzikon schulpflichtige Jugendliche, deren Förderbedarf die Möglichkeiten der öffentlichen Schulen übersteigt, und unterstützen sie auf dem Weg zum erfolgreichen Schulabschluss und zur Berufswahlreife.

Unsere AIP-Schule geht auf die individuelle Entwicklung der Jugendlichen ein. Die Jugendlichen werden in Kleinklassen unterrichtet und von Lehrpersonen und SozialpädagogInnen begleitet.

Dank der Verbindung von individuell anpassbarem Schulunterricht und einem regelmässigen einwöchigen Arbeitstraining in einem unserer netzwerkeigenen AIP-Betriebe (Wetzikon: Restaurant Konter/Mittagstisch E1S, Schreinerei; Zürich: Restaurant Viadukt/Bogen F; Seegräben: Dorfladen) können die SchülerInnen Bildungslücken schliessen und die Berufswahlreife erreichen.

Sie beenden die AIP-Schule mit einem kantonalen Zeugnis der Sekundarschule oder mit einem individuellen Lernbericht und verfügen für die interne oder externe Lehrstellensuche bereits über ein Arbeitszeugnis eines AIP-Betriebs.

Voraussetzung
• Vorliegende Kostengutsprache

Downloads
Prospekt
Kosten